Freitag, 27. Februar 2009

Ich habe wieder amok Wolle-Kaufen ...


Ich bekenne mich schuldig, aber wie konnte man der Verführung wiederstehen, wenn sooooviele Yarn-Dealer zum Valentinstag frau gut tun wollten? Frau soll doch schließlich etwas zur Wirtschafts-Ankurbelung tun!

Auf dem ersten Bild eine kleine Bestellung bei Martina



Auf dem zweiten Bild gute alte Regenwald-Wolle von OPAL (Raupe, Tiger, Pfau) von Fischer Wolle. Jetzt fehlt mir nur Marienkäfer...
Hat jemand noch Marienkäfer 4fach? Ganz zufällig? Zum Tauschen gegen Wolle oder Euronen?



Dann hat liebe Andrea auf dem Flohmarkt ihre Wolle angeboten - soooo schön!
Und eine Schafmilch seife hat sie mir noch obendrein eingepackt, die so herrlich duftet! Vielen Dank, liebe Andrea, darüber habe ich mich riesig gefreut!



Heute ist meine erste Bestellung von Anabel eingetroffen.
Die Wolle fühlt sich richtig gut an, und als Zugabe war noch ein Zöpfchen in der Schachtel. Ich bin von der Qualität der Wolle richtig begeistert!



In Balde erwarte ich auch eine Ladung Drachenwolle (und bedanke mich nochmals bei meiner bloglosen Freundin S., die mir zum Nikolaus einen entsprechenden Gutschein schickte). Auch März-ABO von OPAL kommt bald, ich hoffe auf die schönen Frühlingsfarben und freue mich schon darauf!

Kommentare:

Mary hat gesagt…

Manchmal habe ich das auch! Unser Briefträger bekommt dann die Krise, weil er ständig mit Päckchen bei mir klingelt.

Liebe Grüße
Mary

Lore hat gesagt…

Liebe Mary,

der Wolle kann frau nicht widerstehen!

Herzlich Grüße,
Lore